Gleichgewichtsspiel – stärken Sie den Gleichgewichtssinn Ihres Kindes mithilfe von Gleichgewichtsspielen und -übungen

Ein guter Gleichgewichtssinn ist Voraussetzung für die gesamte motorische Entwicklung. Deshalb ist der Fokus auf Gleichgewichtsspiele der Schlüssel zur motorischen Stärke Ihres Kindes. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie Sie den Gleichgewichtssinn Ihres Kindes stärken können. Außerdem haben wir ein paar Ideen für lustige und altersgerechte Gleichgewichtsspiele, die Sie mit Ihrem Baby ausprobieren können.

Fördern Sie den Gleichgewichtssinn mit Hilfe von Gleichgewichtsspielen im Alltag

Unser Gleichgewichtssinn ist etwas, das viele von uns als selbstverständlich ansehen. Nur wenige von uns sind sich dessen bewusst, dass Gleichgewicht etwas ist, das wie so vieles, geübt und erhalten werden muss. Unser Gleichgewichtssinn ist für alles, was wir tun, notwendig. Dabei geht es nicht nur darum, aufrecht zu gehen oder zu vermeiden, hinzufallen. Es geht vielmehr um Körper- und Raumwahrnehmung: Ruht mein Körper oder ist er in Bewegung? Wo ist er jetzt und wohin will ich ihn bewegen?

Doch glücklicherweise ist es gar nicht schwer, den Gleichgewichtssinn zu stärken. Wie gesagt, kann dies sogar auf spielerische Art und Weise und passend zum Entwicklungsstand Ihres Kindes erfolgen. Die Zeit, die Sie mit Gleichgewichtsspielen verbringen, ist gut investiert, und zugleich binden Sie Ihr Baby noch stärker an sich, während es durch die Spiele mehr Selbstvertrauen und Unabhängigkeit gewinnt.

Fangen Sie jetzt mit Gleichgewichtsspielen an

Vielleicht haben Sie selbst schon ein paar Ideen, wie Sie den Gleichgewichtssinn Ihres Kindes stärken könnten. Doch ein bisschen Inspiration schadet nie. Im ersten Lebensjahr ist es von entscheidender Bedeutung, dass Sie als Eltern Ihr Kind in seiner motorischen Entwicklung unterstützen. Es kann jedoch manchmal schwierig sein, herauszufinden, wie man das am besten anstellt, vor allem in einem hektischen Alltag.

Unser Gleichgewichtssinn befindet sich im Inneren unseres Ohres. Kurz gesagt funktioniert er durch den Fluss von Flüssigkeit durch drei Kanäle. Sobald sich die Flüssigkeit in den Kanälen bewegt, wird unser Gleichgewichtssinn angeregt. Spiele wie sich um die eigene Achse drehen, sich auf den Kopf stellen und so weiter sind daher der beste Weg, um das Gleichgewicht Ihres Kindes zu stärken. Viele Anregungen für Gleichgewichtsspiele finden Sie in unseren verschiedenen Motorikübungen für Babys von 3-12 Monaten, die wir unten verlinkt haben. Wir wünschen viel Spaß!

-          Motorikübungen für Babys 3-5 Monate

-          Motorikübungen für Babys 6-9 Monate

-          Motorikübungen für Babys 9-12 Monate

Shop now

You can use this element to add a quote, content...